Spökenkieker

Überall im niederdeutschen Sprachraum anzutreffen, fehlen sie natürlich auch in Hamburg nicht: Die Spökenkieker. Irgendwie wissen sie immer ganz genau was passieren wird. Und es wird nichts Gutes sein. Spökenkieker sind halt Pessimisten und Schwarzseher und man nehme sie am Besten gar nicht ernst.

Dabei waren Spökenkieker einstmals wegen ihrer Gabe, die Zukunft vorauszuahnen, durchaus geachtet. Sie hätten das zweite Gesicht und stünden mit den Geistern in Kontakt, daher auch der Begriff Spökenkieker für Spuk-Gucker oder Geisterseher, was schlicht Hellseher bedeutete.

nach oben |

webdesign: michael rabe, hamburg