Vigeliensch

Vigeliensch ist Hamburgisch und bedeutet „schwierig“ oder „kompliziert“.

Das Plattdeutsche Wort für Violine ist Vigelien und da ein wohlklingendes Geigenspiel bekanntlich eine höchst komplizierte Angelegenheit ist, bezeichnet vigeliensch jede Art von komplizierten Sachverhalten. Meist klingt dabei eine gehörige Portion Hochachtung mit.

nach oben |

webdesign: michael rabe, hamburg