Alsterbrücken

Mellingburger Schleuse, obere Brücke

Diese Brücke ist Teil des oberen Schleusentores der noch weitgehend erhaltenen Mellingburger Schleuse.

Frontalansicht
Blick von Westen. Stand 15.9.2016
Seitenansicht
Blick von Norden. Stand 15.9.2016
Rückansicht
Blick von Osten. Stand 15.9.2016
Seitenansicht
Blick von Süden. Stand 15.9.2016

Die Mellingburger Schleuse 1909

Die Alster
Blick vom Zwischenstau auf die obere Mellenburger Schleuse. Stand 1909
Quelle: Die Alster, Melhop, Wilhelm, Hamburg 1932.
Gleicher Standort 108 Jahre später. Stand 13.2.2017
Gleicher Standort 108 Jahre später. Stand 13.2.2017

Wilhelm Melhop schreibt in seinem Buch Die Alster von 1932:
Die Mellenburger Schleuse ist wie die Poppenbütteler eine Fang- oder Doppelschleuse; das Becken zwischen den beiden Stauschleusen ist 77,4 m lang und 48,7 m breit und fasste etwas 20 Alsterschiffe. Die obere Schleuse staut das Wasser mittels zweier Schütten übereinander etwa 2,50 m hoch bis + 15,94 m H.N.; diese Höhe gilt für die Talfahrt der Schiffe.

[...]

Die Schleuse ist 1528 – 1529 als Doppelschleuse angelegt worden, da der einfache Stau offenbar nicht ausreichend war, um genügende Wassertiefe zur Beförderung der Schiffe zu schaffen.

1573 wurde für einen völligen Neubau der Schleuse von jedem Alsterschiff eine außerordentliche Abgabe von 1 Taler erhoben. Von den späteren Neubauten sind nur die seit dem 19. Jahrhundert stattgehabten festgestellt.

1835 wurden beide Schleusenbauten in Ziegeln erneuert und zugleich der Boden der oberen Schleuse um 1 Fuß tiefer gelegt, in gleicher Höhe mit demjenigen der unteren Schleuse, deren Schlagschwelle auf + 13,38 m H.N. liegt und die nur einfache Schütten von 5 Fuß ( 1,43 m) Höhe besitzt. Da sich der zum Mauern verwendete Roman-Zement sich als nicht haltbar erwies, musste das Mauerwerk 1855 wieder abgebrochen und einschließlich zweier Flügelvorsetzen mit Portland-Zement dauerhafter erneuert werden. 1873 wurde auch die linksseitige Vorsetze am Oberstau in Ziegelmauerwerk neu gebaut.

Mehr über die Mellingburger Schleuse: Mellingburger Schleuse, untere Brücke

Mellingburger Schleuse, obere Brücke 2007

Frontalansicht
Blick von Westen. Stand 15.10.2007
Seitenansicht
Blick von Süden. Stand 15.10.2007

nach oben |

webdesign: michael rabe, hamburg