Bismarckdenkmal

Das Bismarckdenkmal auf der Elbhöhe.
Das Bismarckdenkmal auf der Elbhöhe.

Das Bismarckdenkmal wurde 1903-1906 vom Berliner Bildhauer Hugo Lederer auf der Elbhöhe errichtet. Es zeigt den „Eisernen Kanzler“ in einer Rüstung mit Schwert und Mantel, stehend über das Elbtal in Richtung Elbmündung blickend.

Mit über 34 Metern Höhe ist es wohl das größte Bismarck-Denkmal überhaupt. Es wiegt 625 Tonnen und ist aus Schwarzwälder Granit gebaut.

nach oben |

webdesign: michael rabe, hamburg