Garten der Frauen

Der Garten der Frauen.
Der Garten der Frauen.

Seit 2001 gibt es den Garten der Frauen auf dem Ohlsdorfer Friedhof um die Erinnerung an bedeutende Hamburger Frauen zu erhalten, deren Gräber nach Ablauf der Nutzungsdauer geräumt werden sollten.

Der gleichnamige Verein richtete den Garten der Frauen ein und gab den Grabmälern der geräumten Gräber ein neues Zuhause. Zur Erinnerung an Frauen deren Gräber nicht mehr bestanden, wurde eine Spirale der Erinnerung errichtet.

Frauen, die Mitglied des Vereins sind, können sich im Garten der Frauen beisetzen lassen.

Der Garten der Frauen liegt in P 27 des offiziellen Friedhofplans, in der Nähe des historischen Wasserturms an der Cordes-Allee, der als Dokumentationszentrum genutzt wird.

nach oben |

webdesign: michael rabe, hamburg